Blog / News

zurück

 

Kulturtag und -plattform

Mo 12.05.2014 13:16
Autor: Quartierentwicklung Innenstadt

Eine geballte Ladung Kultur - Als wäre mit den Kabaretttagen nicht schon genug los, locken weitere kreative Kulturveranstaltungen die Oltnerinnen und Oltner auf die Kirchgasse

Mit dem "Talk auf der Kirchgasse" hat die Initiativgruppe um die "Kulturplattform" am Donnerstag und Freitag 8. und 9. mai 2014 einen Probelauf für die gewünschte Veranstaltungsinfrastruktur durchgeführt:

Unter dem Motto «Usteile und istecke – Täter und Opfer» trafen am Donnerstag mit "schön und gut" sowie Gabriel Vetter drei namhafte Kabarettisten aufeinander. Am Freitag waren es bekannte Politgrössen. In der von Radio "Kanal K" moderierten Gesprächsrunde wurde diskutiert, ausgeteilt und eingesteckt. Die Gesprächsteilnehmer stellten sich unter anderem der Frage, wie es ist, zu parodieren oder eben parodiert zu werden. Umrahmt wurde der Anlass mit den Rag Dolls musikalisch von einer lokalen Band, die den Durchbruch geschafft hat. 

Die Idee für eine einfach und günstig zur Verfügung stehende Bühneninfrastruktur sowie ein qualitätsvolles Kulturprogramm wurde als Siegeridee im Wettbewerb zur Belebung der Kirchgasse ausgezeichnet.

 

Am Samstag, 10. Mai 2014 wurde der "Tag der Kultur" durch das Bündnis "Pro Kultur Olten" organisiert. Das Oltner Tagblatt schreibt dazu:

Kulturtag setzt in aussergewöhnlichen Zeiten aussergewöhnliche Kräfte frei 

Innert weniger Wochen hat die Oltner Kulturszene einen Kulturtag auf die Beine gestellt. Nun wurde am Wochenende gemalt, getanzt, fotografiert, gesungen und Theater gespielt im Zeichen der Hoffnung, dass die Kultur in Olten nicht totgespart wird.

> mehr

 

Kommentare (0)

Neuer Kommentar

Name *
Email (sichtbar)
Homepage (sichtbar)
Kommentar *
Sicherheitscode *
Security Code
 

Grafik & Design by mosaiq - Umsetzung: apload GmbH

Treffpunkt Innenstadt | 4600 Olten | Impressum | Ein Projekt der Stadt Olten